Team der Saison – ADMIRAL 2. Liga 2021/22

23. Mai 2022 in 2. Liga

Nach den Auszeichnungen für die besten Akteure der Saison durch eine Jury aus Präsidenten, Managern und Trainern, haben wie jedes Jahr nun auch die Sportredaktionen des Landes ihre Auswahl getroffen und das Team der Saison – zunächst einmal für die ADMIRAL 2. Liga - zusammengestellt. Das 4-4-2-Format war vorgegeben, wählbar war jeder Spieler, der zumindest einen Einsatz in der laufenden Saison verzeichnen konnte.

Die meisten Akteure in dieser Auswahl stellt Meister Austria Lustenau mit fünf, gefolgt von Vizemeister FAC mit vier und Amstetten und Liefering mit jeweils einem Spieler.

Im Tor steht mit Lukas Gütlbauer vom FAC, der auch von der Klubjury gewählte „Tormann der Saison“. Die Viererkette ist eine Co-Produktion von Akteuren von Meister Austria Lustenau und Vizemeister FAC. Auf der linken Außenverteidigerposition steht der Lustenauer Hakim Guenouche, sein Pendant auf der rechten Abwehrseite ist FAC-Kapitän Mirnes Becirovic. Auch die Innenverteidigung ist mit Patrick Puchegger und Jean Hugonet eine Mischung aus Floridsdorf und Lustenau.
Am linken Flügel hat Philipp Schellnegger vom SKU Ertl-Glas Amstetten den Sprung ins Team der Saison geschafft, auf dem rechten Flügel steht Michael Cheukoua (Austria Lustenau). Im Zentrum gibt es mit Marco Krainz und dem „Spieler der Saison“ Muhammed Cham wieder je einen Spieler vom FAC und einen von Austria Lustenau.
Den Sturm des Teams der Saison bilden Torschützenkönig Haris Tabakovic (Austria Lustenau) und Roko Simic (FC Liefering).

Artikel teilen: