Dornbirn holte dank spätem Elfmetertor Punkt in Steyr

12. December 2020 in 2. Liga

Vorwärts Steyr hat in der 2. Fußball-Liga den dritten Sieg hintereinander in den Schlussminuten verspielt. Die Oberösterreicher führten am Samstag im Heimspiel gegen FC Dornbirn fast die gesamte Spielzeit mit 1:0, mussten sich aber mit einem 1:1 begnügen. Josip Martinovic hatte Steyr in der 2. Minute in Führung gebracht, Lukas Fridrikas gelang in der 87. Minute per Elfmeter der Ausgleich.

Artikel teilen: