Rückblick auf die 10. Runde der HPYBET 2. Liga

7. Oktober 2019 in 2. Liga

FC JUNIORS OÖ - SK AUSTRIA KLAGENFURT 0:2 (0:1)

Tore: Aydin (28.), Markoutz (90.)

 

FC WACKER INNSBRUCK - KSV 1919 1:2 (0:1)

Tore: Gründler (51.) bzw. Sencar (27.), Kralj (61.)

 

SV GUNTAMATIC RIED - SK VORWÄRTS STEYR 1:0 (0:0)

Tor: Takougnadi (85.)

 

FAC WIEN - SKU ERTL GLAS AMSTETTEN 0:2 (0:0)

Tore: Peham (50., 90.)

 

SV HORN - FC BLAU WEISS LINZ 2:4 (1:2)

Tore: Neumayer (12.), Stefel (90.) bzw. Filip (37.), Schubert (45.), Kreuzriegler (83.), Fröschl (90.)

 

GRAZER AK 1902 - YOUNG VIOLETS AUSTRIA WIEN 2:3 (0:2)

Tore: Nutz (52.), Kiric (86.) bzw. Pichler (11.), Yateke (38.), Sarkaria (69.)

 

SV LICHT-LOIDL LAFNITZ - FC MOHREN DORNBIRN 1913 1:1 (0:0)

Tor: Varga (75.) bzw. Mathis (84.)

 

SC AUSTRIA LUSTENAU - FC LIEFERING 3:2 (2:1)

Tore: Ronivaldo (1., 79.), Mayer (30.) bzw. Bukta (3.), Prass (48.)

Gelb-Rote Karten: Pokorny (Liefering/60.), van der Werf (Liefering/90.)

Artikel teilen: