Wacker Innsbruck gewann bei Austria Lustenau 3:2

3. November 2019 in 2. Liga

Zum Abschluss der 13. Runde in der 2. Fußball-Liga hat Wacker Innsbruck am Sonntag einen 3:2-Auswärtssieg über Austria Lustenau gefeiert. Die Gäste aus Tirol führten durch Tore von Raphael Galle (4.) und Atsushi Zaizen (49., 63.) bereits mit 3:0, die Lustenauer kamen dank Treffern von Amoy Brown (71.) und Alexander Ranacher (84.) zwar noch heran, gingen aber letztlich leer aus.

In der Tabelle fielen die Vorarlberger an die fünfte Stelle zurück und liegen bereits neun Punkte hinter dem Führungsduo Austria Klagenfurt/SV Ried. Einen Punkt hinter Lustenau rangiert Wacker auf Platz sieben.

Artikel teilen: